Mitglied im...

Wetter

Niederschlagsradar: Niederschlagsradar(Wetterradar) für Deutschland

Straußenbälle

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Straußenbälle

 

Erhältlich in diesen Farben:
weiß, pink, borussiagelb
(Die Farben neongelb und orange sind zur Zeit leider nicht erhältlich)

3€/Stck.

Die Bälle sind nicht im Swin-Inn am Platz erhältlich, sondern nur über den Club selbst.
Anfrage über Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Partner

Ausrüster



Hotel-Restaurant
Schmachtenbergshof


Schmachtenbergshof


Hotel & Restaurant
Sengelmannshof

Sengelmannshof

Am Samstag den 28. August 2010 rief der Swingolf Club Iserloy zum Offenen Turnier in Iserloy/Dötlingen. Unser Club machte sich mit den Spielern Frank "Fralle" Schweizerhof, Jens "Teiger Wutz" Andraczek und Christian "Magic" Stöber auf den Weg in den Norden nähe Bremen.
 
Auf der schönen und anspruchsvollen Anlage der Familie Garms trafen sich viele Spieler und Clubs aus Nord-, Ost- und Westdeutschland. Bester Spieler unseres Clubs wurde der gut aufgelegte Frank Schweizerhof. Nach einer sehr starken 75er Runde auf dem Par 72 Kurs landete er mit zwei weiteren Spielern auf dem geteilten zweiten Platz in der Herren-Gesamtwertung. Wer nun den Pokal für Platz 2 mit nach Hause nehmen durfte wurde im Stechen ermittelt.
 
Leider hatte Frank in der angebrochenen Dunkelheit das Glück nicht auf seiner Seite und musste das Stechen nach einem "Pfostentreffer", welcher die Fahne erzittern liess, vorzeitig verlassen. Trotzdem konnte er sich mit seinen Mitstreitern über einen guten 4. Platz freuen. Christian Stöber spielte eine 84er Runde und landete auf dem geteilten siebten Platz. Jens Andraczek wurde elfter nach seiner 87er Runde. Verdienter Sieger des Turniers wurde Marcel Meiwes vom Swingolf Club aus Westenholz mit einer tollen 70er Runde und damit zwei Schlägen unter Par.
 
Für den 1.SGC Essen 2010 geht es am 11./12. September weiter im Turnierkalender. Dann stehen die Harz Open auf dem Programm.